Schlagwort: Norrköping (Seite 2 von 2)

Out now: 6. Sinfonie, Norrköping SO, Christian Lindberg (BIS)

 

Beim schwedischen Label BIS ist nun die 6. Sinfonie mit dem Norrköping Symphony Orchestra unter Leitung von Christian Lindberg als SACD erschienen. Bei den Konzerten im November 2012, die der CD-Aufnahme vorausgingen, gab es stehende Ovationen für das Orchester und den Dirigenten. Die Zeitung Östgötakorrespondenten schrieb über die Aufführung: „The orchestra and it’s conductor managed to keep this huge work together in a great way. It was an interpretation of both power and heartfelt peace that was deeply touching.“ Lindberg setzt damit seinen Pettersson-Zyklus fort und hält so auch die Aufmerksamkeit an Pettersson aufrecht, der ansonsten kaum in den Programmen der Orchester etwa der laufenden Saison zu finden ist. Im November wird Lindberg die 9. Sinfonie – es dürften mittlerweile Jahrzehnte seit der letzten Darbietung dieses Werkes vergangen sein – dirigieren. Man darf also gespannt sein und es ist zu hoffen, dass über die CD-Aufnahme der 6. Sinfonie der Komponist viele neue Zuhörer und Freunde finden wird. Bereits 1997 schrieb jpc über die Sinfonie: „The Sixth is Pettersson’s gloomiest symphony. If you’re receptive to this music, then you’ll be overwhelmed by its profound distraction.“

Rezensionen:

* Helsingborgs Dagblad, 29.8. Henrik Halvarson

* Klassik heute, 29.8., Rasmus van Rijn

* Norman Lebrecht on Slipped Disc, 31.8.

* SA-CD.net, 7.9.

* Dagens Nyheter, 19.9.

* Classical Music Sentinel, September 12

* Musik und Theater.ch, abgerufen 19.11.12

 

Kritiken und weitere Notizen zu dieser Aufnahme werden diesem Artikel hinzugefügt.

CD-Neuveröffentlichung: 1. & 2. Sinfonie mit Christian Lindberg


Heute ist (in Deutschland) die Aufnahme der 1. und 2. Sinfonie von Allan Pettersson mit dem Norrköping Symphony Orchestra unter Leitung von Christian Lindberg erschienen, damit ist es nach der MDG-CD mit Petterssons früher Kammermusik und dem 1. Violinkonzert die zweite Veröffentlichung im Jubiläumsjahr 2011. Die beiden Sinfonien wurden im Mai/Juni 2010 in Norrköping aufgenommen  – vorausgegangen waren Konzerte mit der Uraufführung dieser Fassung der 1. Sinfonie, mit der sich Pettersson bis 1959 immer wieder beschäftigte, die aber nie eine endgültige, aufführbare Fassung annahm und zu seinen Lebzeiten somit auch nicht zur Aufführung kam. Petterssons ebenfalls zu Beginn der 50er Jahre entstandene 2. Sinfonie, die hier auch auf der CD vertreten ist, ist somit das erste vollständige und vom Komponisten selbst zur Aufführung autorisierte sinfonische Werk.

Nach den drei Streicherkonzerten und den Barfußliedern in der Orchesterfassung ist dies der Start der Sinfonien-Edition mit Lindberg bei BIS (die 6. Sinfonie folgt als Produktion 2012), nachdem der schon in den 90ern begonnene Zyklus mit Leif Segerstam wohl nicht mehr fortgesetzt wird.

Unbedingt erwähnenswert und wertvoll ist auch die der Aufnahme beigegebene DVD, die einen 60(!)minütigen Film über die Entstehung der Aufführungsfassung der 1. Sinfonie enthält, mehr noch: auch für Pettersson-Unkundige ist der ausführliche biografische Einblick und die zahlreichen Interviews, u. a. auch Ausschnitte aus dem Radio-Interview mit Pettersson selbst aus dem Jahr 1972 sehr informativ.

Die CD der schwedischen Firma BIS (Nr. CD-1860) wird in Deutschland von Klassik-Center-Kassel vertrieben und ist z. B. bei jpc.de erhältlich.

Eine ausführliche Rezension der CD sowie Links zu Besprechungen folgt an dieser Stelle in den nächsten Tagen.

Stehende Ovationen in Norrköping

Wie Norrköpings Symfoniorkester auf seiner Facebook-Seite berichtet, muss die gestrige Aufführung der 7. Sinfonie von Allan Pettersson ein großer Erfolg gewesen sein. Wörtlich schreibt das Orchester: „Dank an unser wunderbares Publikum! Was für Abend, als wir unseren fantastischen schwedischen Sinfoniker Allan Pettersson gefeiert haben. Das Orchester und unser erster Gastdirigent Stefan Solyom erhielten stehende Ovationen nach der Aufführung der packenden 7. Sinfonie und wir  danken aufrichtig dafür!“

Norrköpings Tidningar veröffentlichte bereits eine Rezension – Michael Bruze schreibt: „Das Orchester zeigte sich in Top-Form, die Aufführung der Pettersson-Sinfonie war ein Highlight der Saison; Konzentration, Konturschärfe und harmonische Schönheit waren die Leitthemen.“ – Pettersson selbst wird in der Rezension mit biografischen Bruchstücken gedacht und es gibt ein Zitat: „Min musik får sin näring av generationer av människor som jag aldrig känt, men som lever i mig, känner mig.“ – Meine Musik erhält ihre Nahrung von Generationen von Menschen, die ich nicht kannte, aber das lebt in mir, füht in mir.“ – Weiter heißt es: „Die Musik wollte alle Grenzen sprengen, fand schließlich in der atembereaubenden Streicherelegie für eine Weile Erlösung. Dies war eine Interpretation mit Respekt für die Musik – Solyom komprimierte alle Ereignisse mit ausgewogener Zeichengebung.“

Nachtrag: eine weitere Rezension ist jetzt im Folkbladet zu lesen.

Stefan Solyom

-> alle Pettersson-Konzerte 2011

(Foto Stefan Solyom: Brita Nordholm)

 

 

6. Sinfonie wird im November in Schweden aufgeführt

Ganz aktuell erreicht uns die Nachricht, dass Allan Petterssons 6. Sinfonie im November vom Norrköpings Symfoniorkester aufgeführt wird. Damit setzt der Dirigent und Posaunist Christian Lindberg seine Zusammenarbeit mit dem Orchester in Sachen Pettersson fort. Die Sinfonie wird anschließend auch für die Firma BIS auf CD produziert, der Aufnahmetermin ist Januar 2012. Die Konzerttermine: 3. November, Konzert Geerhallen Norrköping – 4. November, Konzert in Linköping.Damit erklingt im Jubiläumsjahr neben der 7. Sinfonie ein wichtiges weiteres Werk der mittleren Schaffensperiode des schwedischen Sinfonikers.

Aktuell: Pettersson-Konzerte 2011

Stand: 11. Januar 2012

Hier eine Übersicht über alle bekannten Konzerte mit Aufführungen von Werken von Allan Pettersson im Jahr 2011. Bitte bookmarken, die Liste wird ständig ergänzt und aktuell gehalten!

* 20. Januar, 18 Uhr, Stockholm, Berwaldhallen, 8 Barfußlieder // Radiokören, Peter Dijkstra, *Infos und Tickets*

* 4. Februar, 12.15 Uhr, Malmö, Lijeforssalen Musikhochschule, 7 Sonaten für zwei Violinen // Duo Gelland

* 5. Februar, 15 Uhr, Malmö, Malmö Concert Hall, 7. Sinfonie // Sinfonieorchester der Hochschule für Musik, Charles Hazlewood *Infos und Tickets*

* 6. Februar, 14 Uhr, Malmö, Skovgaardsalen, Malmö konstmuseum, Ausschnitte aus den Barfußliedern // Gesangsklasse der Musikhochschule Malmö, Conny Antonov, Klavier *Infos und Tickets* / *weitere Konzertinfos*

* 3. April, 11 Uhr, Kassel, Staatstheater, 8 Barfußlieder (Orch.Fassung) // Espen Fegran, Bariton // Staatsorchester Kassel, Patrik Ringborg *Infos und Tickets*

* 7. April, 19 Uhr, Norrköping, Geerhallen, 7. Sinfonie // Norrköpings Symfoniorkester, Stefan Solyom *Infos und Tickets*

* 22. April, Berlin, 19 Uhr, Gethsemanekirche Stargarder Str. 77, Vox Humana // Sing-Akademie zu Berlin, Ltg. Kai-Uwe Jirka *Infos und Tickets*

* 11. Mai (19.30) und 12. Mai (18 Uhr), Stockholm, Konserthuset, 7. Sinfonie // Stockholmer Philharmoniker, Leif Segerstam *Infos und Tickets*

* 26. (19.30) und 28. Mai (15 Uhr), Stockholm, Konserthuset, 8 Barfußlieder (Orch.Fass. von Antal Dorati) // Stockholmer Philharmoniker, Anders Larsson (Bariton), Sakari Oramo *Infos und Tickets*

* 17. Juni, Glasgow, City Halls, 7. Sinfonie // BBC Scottish Symphony Orchesta, Stephen Bell *Info* (auch Radioproduktion)

* 23. Juni, 14 Uhr, Felestads församlingshem/Svalöv, Schweden, Kammermusik und Lieder von Allan Pettersson / Maria Herrlin, Anna-Lena Norrlander, *Details*

* 20. Juli, 20 Uhr, Seeresidenz Alte Post, Seeshaupt am Starnberger See, 5. Sonate für 2 Violinen, Duo Gelland – Martin & Cecilia Gelland * Infos und Programm *

* 8. September, 19 Uhr, Sundsvall, Stadshuset, Barfußlieder (Orchesterfassung) / Jakob Högström, Bariton / Nordiska Kammerorkestern / Shi-Yeong Sung *Infos/Programm*

* 17. September, 14.15 Uhr, Amsterdam, Concertgebouw, 7. Sinfonie // Radio Filharmonisch Orkest, Roman Kofman *Infos / Programm* (pdf, Seite 42) (auch Radioproduktion)

* 18. September, 11.15 Uhr und 19. September, 19.30 Uhr, Oldenburg, Weser-Ems-Halle, 7. Sinfonie // Staatsorchester Oldenburg, Peter Ruzicka – *Infos und Tickets*

* 22. September, 19.30, Oslo, Konserthus, 7. Sinfonie // Osloer Philharmoniker, Eivind Aadland *Infos / Programm* (pdf, Seite 10)

* 22. September, Stockholm, Konserthus, Christian Lindberg spielt als Zugabe nach einem Auftritt mit Anders Eliassons Posaunenkonzert Allan Petterssons „Min Längtan“ (Solo-Posaune)

* 1.  & 2. Oktober, Beginn am 1. Oktober, 13 Uhr Stockholm, Högalid Congregation Gemeinde – Pettersson-Ehrung der Schwedischen Allan-Pettersson-Gesellschaft mit Vorträgen & Musik — *Informationen*

Musik-Programm 1.10.: 14 Uhr Aufführung der Barfußlieder — Annelie Korsfeldt, sopran, Mathias Brorson, baryton, Stefan Nymark, piano / 16 Uhr Aufführung der „7 Sonaten für zwei Violinen“ mit dem Duo Gelland

Musik-Programm 2.10.: 13 Uhr „Barfußlieder“ in einer Chorbearbeitung sowie ein neues Werk von Mikael Chesta auf Texte von Allan Pettersson — Högalids vokalensemble, Ewa Lena Kansbod, Dirigent /16 Uhr Béla Bartók: 2. Streichquartett /  Allan Pettersson: Konzert für Violine und Streichquartett — Jonas Lindgård, Weberkvartetten

* 6. Oktober, 19.30 Uhr, Malmö, Konserthus, Barfußlieder (Orchesterfassung) / Olle Persson, Bariton / Malmö SymfoniOrkester / Andreas Hanson *Infos/Programm*

* 14. Oktober, 15 Uhr, Cincinnati University School of Music, Vortrag über AP / Duo Gelland

* 19. Oktober, 20 Uhr, Bowling Green / Ohio, Bryan Recital Hall, 7 Sonaten für zwei Violinen / Duo Gelland

* 26. Oktober, Duluth/Minnesota, 19.30 Uhr, Weber Music Hall, Sonaten für 2 Violinen, Barfußlieder (Hemberg-Chorfassung) // Duo Gelland, Chamber Singers, Stanley R. Wold *Infos und Programm* / außerdem Vorträge über AP am 24.10., 11 Uhr und am 26.10., 10 Uhr

* 28. Oktober, Döbeln, Tanzhaus Central, 2. Violinkonzert //  Rebekka Hartmann, Violine / Mittelsächsische Philharmonie, Jan Peter Horstmann *Infos/Tickets*

* 30. Oktober, 20 Uhr, Leipzig, Gewandhaus Mendelssohn-Saal, Konzert für Violine und Streichquartett // Yamei Yu, Violine, Leipziger Streichquartett *Infos und Tickets*

* 31. Oktober, 19 Uhr, Minneapolis, Lloyd Ultan Recital Hall – Ferguson Hall, Sonaten für 2 Violinen // Duo Gelland *Infos und Programm*

* 3. November, 19.30 Uhr, Freiberg/Sachsen, Nikolaikirche, 2. Violinkonzert //  Rebekka Hartmann, Violine / Mittelsächsische Philharmonie, Jan Peter Horstmann *Infos/Tickets*

NEU: * 4. und 5. November, Freiberg/Sachsen, Musikschule Brückenstr. 3, ganztägig: Symposium zu Allan Pettersson (Veranstalter: Internationale-Allan-Pettersson-Gesellschaft) – *Informationen* (pdf)

NEU: * 4. November, 20 Uhr, Freiberg/Sachsen, Bühne Borngasse, 7 Sonaten für zwei Violinen // Duo Gelland – *Informationen* (pdf)

NEU: * 5. November, 16 Uhr, Freiberg/Sachsen, Bühne Borngasse, Barfußlieder // Zsuzsanna Kakuk, Sopran, Guido Kunze, Bariton, Jan-Michael Horstmann, Klavier – *Informationen* (pdf)

* 3. November, 19 Uhr, Norrköping, Geerhallen und 4. November, 19 Uhr, Linköping, Crusellhallen, 6. Sinfonie // Norrköpings Symfoniorkester, Christian Lindberg – anschließend CD-Produktion für BIS 16.-20.1.2012 *Infos&Tickets*

* 10. November, 19 Uhr, Örebro, Konserthus, 1. Konzert für Streichorchester // Svenska Kammerorkestern, Ola Rudner, Infos & Tickets

* 24. November, 19 Uhr, Bayerische Akademie der Schönen Künste, München, Konzert für Violine und Streichquartett, Barfußlieder, Einführung von Jens-Malte Fischer, Vortrag von Peter Ruzicka // Thomas E. Bauer, Bariton; Siegfried Mauser, Klavier // Ulf Hoelscher, Leipziger Streichquartett – *Informationen*

* 27. November, Musikaliska Stockholm, 1. Violinkonzert // Stenhammarkvartett

Vorschau 2012

* 5. Januar 2012, 20 Uhr, Berlin, Philharmonie, Abschlusskonzert der Deutsch-Skandinavischen Orchesterwoche, Barfußlieder (Orch.Fass.) und 8. Sinfonie (erster Satz) // Deutsch-Skandinavische Jugend-Philharmonie, Anna-Clara Carlstedt, Sopran, Andreas Peer Kähler, Dirigent *Informationen* (pdf)

* 22. Januar 2012, Stockholm, Gustavsberg Porslinsmuseum, Barfußlieder / Mikael Samuelsson *Informationen*

* 7. April 2012, 14 Uhr, Malmö, Foyer des Opernhauses, 4 Improvisationen für Streichtrio (1936) // Irina Binder, Violin; Åsa Weiler, Viola; Erja Riikonen, Cello *Informationen*

* 19. April 2012, 19.30 und 20. April 2012, 18 Uhr, Göteborg, Konserthus, Barfusslieder // Hannah Holgersson, Sopran; Karl-Magnus Fredriksson, Bariton; Göteborgs Sinfoniker, Johannes Gustavsson *Informationen*

Neuere Beiträge »

© 2020 Petterssonblog

Theme von Anders NorénHoch ↑